90% vegan 100% veggie

Gnocchi mit Pilzen #TschaakiisFastfood

Hallo Leute!

Heute gibt es wieder einmal etwas aus der Kategorie Fastfood. Sprich ein Rezept für ein Gericht in 10 Minuten. Das heißt dafür müssen Gnocchi schon fertig sein. Ich habe sie vor langer Zeit gemacht und eingefroren, ihr könnt aber auch genauso gut fertige kaufen.

Solltet ihr sie aber auch selber machen wollen, verlinke ich euch mal hier die Rezepte

So aber heute geht’s eher darum wie kann man sie schnell, einfach und lecker verarbeiten. Ich habe mich dazu heute für Schwammerl/Pilze entschieden. Seht am besten selbst, viel Spaß! 😉

Drucken
Gnocchi mit Pilzen
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Gesamte Arbeitszeit
10 Min.
 
Portionen: 2 Portionen
Zutaten
  • 2 Stk Frühlingszwiebel
  • 250 g Pilze
  • 500 g Gnocchi
  • 1 EL Öl zum Braten
  • Salz & Pfeffer nach Bedarf
Zubereitung
  1. Als erstes koche ich die Gnocchi in einem extra Topf. Während die kochen wasche ich alles und schneide schon mal alles klein. Dann Stelle ich eine Pfanne mit Öl auf und brate die Frühlingszwiebel schön glasig.
  2. Dann kommen die abgeseihten Gnocchi dazu. Diese brate ich so richtig schön Gold/braun.
  3. Wenn die Gnocchi so richtig knusprig sind, geben wir noch die Schwammerl dazu und braten sie kurz mit. Schwammerl brauchen meistens e nicht lange. Daher nur ein paar Mal durchrühren und nach dem Abschmecken kann auch schon verspeist werden.

Ich weiß ganz simple, aber ich weiß manche von meinen Lesern freuen sich über so einfache Rezepte zwischendurch 😊

Ich freu mich wie immer auf euer Feedback!

Mahlzeit & Liebe Grüße 



10 thoughts on “Gnocchi mit Pilzen #TschaakiisFastfood”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.