[FMA] Sommer Urlaub – Teil 1

Hallo Leute!

Ich hoffe ihr habt alle einen super Sommer? Wart ihr schon auf Urlaub? erz├Ąhlt es mir doch in den Kommentaren ­čśë

Ich war letzte Woche mit meinem Freund in unserem Sommer-Urlaub und es war einfach wundersch├Ân, daher gibt es auch gleich zwei Beitr├Ąge dazu. Einer w├Ąre einfach zu lange geworden.

Also wir sind am Freitag Vormittag nach Palma de Mallorca geflogen und von dort aus weiter mit dem Bus nach Cala Bona. Bei ca. einer Stunde Fahrt konnten wir schon mal die Sch├Âne Landschaft von Mallorca ansehen.

In Cala Bona hat uns ein wirklich sch├Ânes Hotel nicht weit vom Meer erwartet. Ferrer Isabel

Wir waren so gespannt und vor allem hungrig, dass wir sofort los sind um die Umgebung zu erkunden. Im Hafen ca. 10 Minuten entfernt haben wir uns dann f├╝r ein nettes Lokal entschieden um dort Abend zu essen. 

Wir hatten Sangria und zur Vorspeise Brot mit Aoli, das ist eine Sauce mit viel Knoblauch ­čÖé Zur Hauptspeise gab es f├╝r mich Nudeln mit Spinat Sauce.

Nach einem langen Tag vielen wir sehr m├╝de in unser Bett. Das Fr├╝hst├╝ck am n├Ąchsten Tag war wirklich toll. Das Hotel bietet in ihrem Buffet alles was man sich nur w├╝nschen kann. Au├čerdem ist auch der Garten in dem man speisen kann einfach herrlich.

Nach dem Fr├╝hst├╝ck sind wir direkt zum Strand. Beim Hotel selbst gibt es zwar nicht weit einen Meer-Zugang aber wir wollten einen sch├Ânen Strand somit sind wir etwas weiter gegangen, was sich absolut gelohnt hat ­čÖé

Auch am zweiten Tag wollten wir noch nicht im Hotel essen und haben uns nochmal ein tolles Lokal direkt am Wasser gesucht.

Das war schon sehr viel daher w├╝rde ich sagen an dieser Stelle stoppe ich mal und erz├Ąhl euch den Rest in einem zweiten Beitrag.

Ich hoffe ihr m├Âgt meinen Beitrag, erz├Ąhlt mir mal wo ihr heuer Urlaub macht und was euch da wichtig ist ­čÖé

Mahlzeit und Liebe Gr├╝├če

Ein Gedanke zu „[FMA] Sommer Urlaub – Teil 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.