90% vegan 100% veggie

Waffeln alla Tschaakii #vegan

Hallo Leute!
Ich bin zurzeit
voll im Waffel-Fieber. Egal ob pikant oder süß, ich liebe sie. 
Für euch habe ich
heute die vegane, süße Version, ich wünsch euch viel Spaß 😉
Waffeln alla
Tschaakii:

Zutaten:
– 500g Dinkelmehl
– 150g Rohrzucker
– 1Pkg. Backpulver
– 1 TL Salz
– 3 EL Rapsöl
– 2 TL gemahlene Vanille
– 500ml
Mandelmilch
– 100ml
Mineralwasser /Soda
Zubereitung:
Zuerst werden
einmal alle Zutaten zusammen gerührt.

Dann müsst ihr
unbedingt das Waffeleisen einfetten, aber macht nicht zu viel, sonst werden die
Waffeln sehr fettig. Dann gebt ihr am
besten einen Schöpfer Teig pro Waffel und schon ist eure Waffel am backen
🙂 

Die fertigen
Waffeln können nur mit allem auf das ihr Lust habt, verspeist werden. Ich habe
mir noch eine dunkle Schokoladensauce dazu gemacht und Erdbeeren darauf
geschnippelt.

Das war es auch
schon, kurz und knapp. Aber wie ich finde auch total easy. Ich freu mich wie
immer auf euer Feedback und nicht vergessen, wenn ihr etwas nachmacht, verlinkt
mich auf Instagram @Tschaakii
Mahlzeit &
Liebe Grüße



2 thoughts on “Waffeln alla Tschaakii #vegan”

  • Lecker!! Und schön, dass du Zucker mit echter Vanille und nicht mit Aroma gearbeitet hast 🙂 Schmeckt einfach viel besser 🙂 Danke für das tolle Rezept, die werden auf jeden Fall mal nachgemacht! Liebe Grüße vom Wellness Schenna 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.