90% vegan 100% veggie

[FMA] Foodblogday Part 1 – Eröffnung & Alpro Workshop & BurdaHome

Hallo Leute!

Letzten Samstag hatte ich das Glück beim diesjährigen Food Blog Day in Wien, im Part Hyatt, dabei zu sein. Um 9:30 startete die Akkreditierung und als erstes gab es gleich mal ein wirklich tolles Frühstück.

Anschließend wurden wir von den Veranstaltern und einigen Mitwirkenden willkommen geheißen und der erste Vortrag konnte beginnen. 

Danach ging es gleich weiter zum Workshop mit Alpro. Wo wir mit einem Welcome Drink begrüßt wurden.

Wir hatten dort wirklich eine tolle und sehr entspannte Zeit. Wir konnten uns erstmal kennen lernen und dann gegenseitig blind füttern. So also unsere Geschmacksnerven auf die Probe stellen, alles ganz im Zeichen #mehrHerzundBauch. Zum Abschluss haben wir noch ein prall gefülltes Goodiebag bekommen. Vielen dank dafür.

Danach gab es Mittagessen und auch hier war die Auswahl wirklich toll. Für mich als Vegetarier war einiges dabei, sogar vegane Speisen.

Außerdem gab es eine riesige Auswahl an Süßen Speisen. Nicht zu vergessen, es gab natürlich auch alles erdenkliche zu trinken. Unter anderem den Wein von Hillinger und Wasser direkt aus dem Magnesium Mineralizer von BWT.

Nach dem Mittagessen ging es für mich weiter mit dem Workshop bei BurdaHome, ein wirklich toller Workshop, wo ich einiges neues über Food Print Medien lernen konnte und natürlich auch neue Kontakte knüpfen.

Anschließend ging es für mich gleich weiter zu DEMEL K.u.K Hofzuckerbäcker Wien aber dazu erzähl ich euch in meinem nächsten Beitrag mehr.

Also ich hoffe der erste Teil hat euch soweit gefallen und bald kommt der nächste. 

Mahlzeit & Liebe Grüße



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.