90% vegan 100% veggie

Zucchini Piccolinis #LowCarb

Hallo Leute!

Heute gibt es ein neues Rezept von mir, eines meiner Lieblings Rezepte. Auch vegan möglich, einfach den Käse durch veganen Käse ersätzen. 

Ich mag das vor allem abends, da es absolut LowCarb ist. Außerdem schmeckt es einfach extrem lecker. Kann einfach so zwischen durch serviert werden oder für den nächsten Mädels Abend.


Zucchini Piccolinis:

Zutaten:
– 2-3 Zucchini
– Tomaten Sauce
– Mozzarella 
– Tomaten
– Mais
– geriebenen Käse

*und alles was ihr sonst gern auf euren mini Pizzen haben wollt



Zubereitung:

Als erstes müsst ihr eure Zucchini waschen und in gleiche dicke/dünne Scheiben schneiden. Meine sind ca. 2-3mm.

Dann streicht ihr die Tomaten Sauce darauf.

Und schon geht es ans Belegen. Es kann wirklich alles drauf worauf ihr Lust habt. Bei Fleischessern natürlich auch Wurst oder Schinken.

Das ganze kommt dann für ca. 20 Minuten bei ca. 180°C in den Ofen.

Vooiillaa fertig sind unsere mini Pizzen. Richtet Sie auf einem Teller an und lasst sie euch schmecken.

Ja meine Lieben das war es auch schon, ich hoffe mein Beitrag hat euch wie immer gefallen, lasst mir euer Feedback da und vergesst nicht wenn ihr etwas nach kocht mich darauf zu verlinken. @Tschaakii

Mahlzeit und Liebe Grüße



2 thoughts on “Zucchini Piccolinis #LowCarb”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.