90% vegan 100% veggie

I ♥ Avocado

Hallo Leute!

Wie ich nun ja schon öfter erwähnt habe, gibt es für mich nichts besseres als Avocado. Leider sieht das nicht jeder so und viele wissen auch gar nicht wie viel man damit eigentlich machen kann.Wie oft ich schon gehört habe, „Das schmeckt ja nach nichts!“ und „Was kann man daraus außer Guacamole schon großartig machen?“ 

Genau aus diesem Grund, will ich euch heute mal ein paar Anregungen geben, was man aus dem „Grünen Gold“ alles machen kann. Einige genaue Rezepte habe ich euch ja ohnehin schon gezeigt die werde ich euch einfach verlinken, aber es gibt auch noch ein paar neue Ideen.

Fangen wir mal an mit dem „Klassiker“..

#1 Guacamole:

Dazu gibt es es zig verschiedene Rezepte, ich mach sie eigentlich immer mit einfach nur Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Olivenöl und Tomaten.

#2 Gebacken:

Das Rezept dazu findes ihr >HIER<.

#3 Al Natura:

#4 Süße Variante:


Mit Kokosmilch und Honig zermatschen und aufs Brot, einfach nur göttlich sag ich euch. Gerne gebe ich auch noch etwas Zimt dazu.

#5 im Smoothie:


Das wissen ja auch viele nicht, das Geheimnis eines richtig guten, cremigen Smoothie, ist die AVOCADO! 

#6 im Risotto:


Das Rezept gibt es >Hier<.

Das waren nun mal ein paar Beispiele im Überblick, ich hätte aber noch einige mehr, also wenn ich lust habt auf einen Teil 2, sagt mir gerne bescheid.

Was macht ihr alles aus Avocados, mögt ihr sie überhaupt? Ich freue mich über euer Feedback und wünsche euch noch einen schönen Tag.

Mahlzeit & LG




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.