90% vegan 100% veggie

Gemüse Carbonara #FastFood

Hallo Leute!

Heute gibt es wieder ein schnelles Rezept für euch. Noch dazu ein Rezept das mir sehr am Herzen liegt, da ich erst vor kurzen wegen genau diesem Rezept lange mit einer Freundin diskutiert habe.

Sie war der Meinung, dass Carbonara Sauce ohne Speck sowieso nicht schmeckt. Tja hier kommt mein Rezept das sehr wohl auch ohne Fleisch richtig gut schmeckt 🙂 

Gemüse Carbonara:


Zutaten (4 Personen):
– 400g Penne
– 450g Kürbis
– 150g Zucchini
– 75ml Sahne
– 100g Parmesan
– 2 Eier (Dotter)
– Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Als erstes kochen wir die Nudeln, denn die brauchen wie gewohnt am längsten. Salzen nicht vergessen 😉

Sobald die Nudeln im Wasser sind, schneiden wir den Kürbis und die Zucchini klein. 

Das Gemüse kommt in die Pfanne  mit Öl und wird mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Bis das Gemüse weich ist, verrühren wir die zwei Dotter, die Sahne und den Parmesan in einer Schüssel. 

Sobald das Gemüse weich ist und die Nudeln durch, heben wir die Nudeln unter das Gemüse. Lasst die Pfanne etwas abkühlen und gebt erst dann die Ei Masse darüber, wenn die Nudeln noch zu heiß sind habt ihr sonst keine Carbonara Sauce sondern Eierspeis 🙂 Zu der Eiermasse könnt ihr auch noch 2- 3 Löffel Nudelwasser dazu geben, dann wird die Sauce noch cremiger.

Also ich finde auch ohne Speck sieht das nun wirklich lecker aus und es schmeckt auch wirklich gut. Ich freu mich auf euer Feedback, gibt es sonst noch Gerichte die ohne Fleisch nicht funktionieren sollen? Schreibt es mir in den Kommentaren und ich stell mich gerne der Herausforderung 🙂

Mahlzeit & Liebe Grüße



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.