90% vegan 100% veggie

Eierschwammerl Erdäpfel Gulasch #Herbstspezial

Hallo Leute!

Eierschwammerl Zeit ist, also auch Herbstzeit 🙂 Ich mag die in Deutschland so genannten Pfifferlinge wirklich sehr gerne. Vor allem in der Kombination mit Kartoffeln.

Eierschwammerl Erdäpfel Gulasch:

Zutaten:
– 500g Eierschwammerl
– 500g Zwiebel
– 500g Kartoffel
– 0,25ml Rotwein
– 3-4 Zehen Knoblauch
– Majoran
– Kümmel
– Edelsüßes Paprika Pulver
– Salz & Pfeffer
– Oliven Öl

Zubereitung:

Als aller erstes schneide ich den Zwiebel klein und lass ihn bei niedriger Temperatur ca. 25 Minuten köcheln.

In der Zwischenzeit habe ich die Schwammerl geputzt und die Kartoffel geschält und geschnitten.

Wenn die Zwiebel dann schön goldig und weich sind, gebe ich den Knoblauch, ca. 2 TL Paprika Pulver, 3 TL Majoran und 4 TL Kümmel dazu und brate das ganze kurz an.

Nach 2 – 3 Minuten lösche ich das ganze mit dem Rotwein ab.

Das ganze lasse ich noch ca. 5 Minuten köcheln und gebe dann die Kartoffeln dazu und bedecke das ganze ganz knapp mit Wasser.

Nun muss das Gulasch mit den Kartoffeln ca. 35 Minuten kochen. Also Deckel drauf und in der zwischen Zeit die Eierschwammerl in der Pfanne leicht anbraten.

Nun die Schwammerl ins Gulasch dazu geben, alles gut abschmecken und schon kann angerichtet werden.

So meine lieben ich hoffe ihr mögt mein Rezept, sagt mir mal was ihr im Herbst am liebsten habt und nicht vergessen wer was nachkocht unbedingt auf Instagram verlinken @Tschaakii.

Mahlzeit & Liebe Grüße



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.