Anzeige, Glutenfrei, Healthyeating, Süßes, Vegane Rezepte, Vegetarische Rezepte, Weihnachten

Vegane CBD Schokolade Pralinen – unterwegs entspannen mit CBD Vital

vegane Pralinen mit CBD, zuckerfrei, Hanfsamen, Schokolade, cbd vital
* In freundlicher Zusammenarbeit mit CBD Vital

Hallo Leute!

Ich stelle euch ja gerne Produkte vor, die ich neu probiert habe oder auch schon lange feiere. Als die Anfrage von CBD Vital kam, hab ich mich wirklich sehr gefreut. Das sind Produkte, die ich selbst schon seit einiger Zeit verwende und die mein Leben wirklich bereichert haben. Außerdem handelt es sich um eine steirische Firma, was mein Herz sowieso immer höherschlagen lässt, weil ich nur zu gerne regionale Unternehmen aus meiner Heimat unterstütze.

Ich habe hier auf meinem Blog immer schon offen über meine Krankheiten gesprochen, aber eigentlich noch nie über, ich würde fast sagen, die Ursache des Ganzen. Ich habe seit meiner Jugend psychische Probleme, die auf eine Borderline Erkrankung zurückzuführen sind.

Da psychische Krankheiten, sowie der Besuch beim Psychologen bis heute ein relativ großes Tabu-Thema sind, habe ich selbst im eigenen Freundes- und Familienkreis noch nicht allzu oft über das Ganze gesprochen.

Aber ich finde es sehr traurig, dass es in unserer Gesellschaft so ein großes Tabu ist. Wäre dies nicht der Fall, würden wir vielleicht alle einmal öfter zum Psychologen gehen und unsere Probleme in Angriff nehmen, bevor sie schlimmer werden und wie in meinem Fall, physische Krankheiten auslösen.

Falls euch das ganze Thema noch mehr interessiert, schreibe ich euch gerne einen eigenen Beitrag dazu. Heute und hier soll es aber um meine Lösung gehen.

Was mir bei meiner Krankheit wirklich sehr geholfen hat bzw. tagtäglich hilft, ist CBD. Wenn ich merke, mir wird alles zu viel, etwas stresst mich, oder meine Gefühle kochen gleich über, nehme ich CBD ein und ich merke, wie sich alles wieder leichter anfühlt.

An der Stelle ist wichtig zu sagen, CBD enthält nur eine ganz geringe Menge an THC (unter <60mcg), sprich man wird NICHT HIGH davon!! Ganz im Gegenteil, ich habe immer das Gefühl, mein Kopf wird viel klarer und ich kann mich viel besser fokussieren.

Welche Produkte verwende ich:

Außerdem bietet CBD Vital auch noch Mikronährstoffe an. Davon verwende ich:

  • Zinkpicolinat 30
  • Vitamin D3 & K2 liquid

Nun aber genug an Infos. Jetzt gibt es mein liebstes CBD Rezept. CBD kann man nämlich nicht nur pur einnehmen, sondern daraus kann man auch leckere Gerichte zaubern. Ich habe mich hier für Pralinen entschieden. Die kann man einfach einfrieren und bei Bedarf unterwegs mitnehmen, oder sich Zuhause schmecken lassen und dabei den wunderbaren Entspannungseffekt von CBD genießen.

Viel Spaß! PS: Am Ende des Beitrags gibt es auch noch einen Gutscheincode für euch 😉

CBD Schokolade Pralinen

Vorbereitungszeit30 Min.
Active Time30 Min.
Ruhezeit1 Std.
Arbeitszeit2 Stdn.

Zutaten

  • 100 g Margarine vegan
  • 200 g Zartbitter Schokolade vegan
  • 50 ml Hanföl
  • 3-4 ml CBD Naturextrakt PREMIUM Öl 10% Je nach CBD Gehalt mehr oder weniger verwenden
  • 50 g Kokosblütenzucker
  • 120 g Hanfsamen gemahlen
  • 120 g Hanfsamen geschält
  • 35 Stück Pralinen Papierförmchen

Anleitungen

  • Zuerst gebt ihr die Margarine mit der Schokolade in einen Topf und schmelzt beides gemeinsam auf niedriger Temperatur.
  • Gebt die gemahlenen Hanfsamen in eine Schüssel.
  • Gebt außerdem das Hanföl, das CBD Öl und den Kokosblütenzucker dazu.
  • Zum Schluss kommt die geschmolzene Butter-Schokoladen Mischung dazu. ABER ACHTUNG lasst das Ganze gut auskühlen, bevor ihr es dazu gebt, denn CBD verliert bei zu hoher Temperatur seine Wirkung.
  • Mixt das Ganze zu einer homogenen Masse und stellt es für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank. Wenn es schneller gehen soll, könnt ihr das Ganze auch zum fest werden lassen in den Tiefkühler stellen.
  • Sobald die Masse fest geworden ist, könnt ihr kleine Kugeln daraus formen. Als Tipp: Damit es in den Händen nicht so klebt, etwas von dem Hanföl in die Hände geben.
  • Zum Schluss die Kugeln in den geschälten Hanfsamen wälzen und schon sind eure Pralinen fertig. Am besten im Kühlschrank aufbewahren. Bzw. noch länger haltbar sind sie im Tiefkühlschrank.

Produkte im Rezept:

vegane Pralinen mit CBD, zuckerfrei, Hanfsamen, Schokolade, cbd vital, zuckerfrei, glutenfrei

Na, was sagt ihr? Sie sind wirklich schnell fertig und sind superlecker. Wie oben bereits erwähnt, ich friere sie ein und nehme bei Bedarf eine zur Arbeit, zur Uni, zum Meeting usw. mit. Wenn ich eben das Gefühl habe, dass ich sie untertags brauchen könnte.

Wenn ihr noch Fragen habt, schreibt sie mir in die Kommentare, oder schreibt mir gerne auch auf Instagram. Ich freu mich über jedes Feedback!

Schaut nun unbedingt noch bei CBD Vital vorbei, sie haben wirklich eine tolle Auswahl an Produkten und auch ein online Magazin, wo ihr weitere Tipps zur Verwendung von CBD bekommt.

Am Ende habe ich natürlich auch noch einen Gutscheincode für euch:

 tschaakii15

Mit dem Code bekommt ihr 15% Rabatt auf das gesamte Sortiment (ausgenommen Artikel der Kategorie „Angebote %“) ab sofort bis einschließlich 31.10.2020 

Mahlzeit & Liebe Grüße

* In freundlicher Zusammenarbeit mit CBD Vital