90% vegan 100% veggie

Jogurt mit Erdbeermus #vegan

Hallo Leute!

Ich hatte noch ein paar Erdbeeren von unserem Erdbeerstock über und da die nun endlich verbraucht werden mussten habe ich mir ein leichtes und schnelles Dessert damit überlegt.

Wer keine Erdbeeren zur Hand hat kann natürlich auch jedes andre Obst dazu nehmen, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt 😉

 

Jogurt mit Erdbeermus:

 

 

Zutaten (2 Portionen):

● 1 großer Becher Jogurt Natur (Soja, etc.)● 200g Erdbeeren● Agaven Dicksaft● frische Vanille Schote *

*klappt zur Not auch mit Vanillezucker

Zubereitung:

Als erstes wasche ich die Erdbeeren und schneide das Grün ab. Dann gebe ich sie in meinen Mixer, ihr könnt aber auch einen Starb Mixer oder ähnliches zur Hand nehmen. Gebt noch etwas Agaven Dicksaft dazu und mixt sie leicht durch, nicht ganz, so dass noch Stückchen drin sind.

Dann gehts ans Jogurt, ich habe es in eine Schüssel gegeben, etwas frische Vanilleschote hinein gerieben und mit etwas Agavendicksaft gesüßt. Nehmt nur nicht zu viel, denn in den Erdbeeren ist ja auch schon Agaven Dicksaft drin.

 

 

Wenn beides fertig ist, schichte ich es nach und nach im Glas und voiiilllaa fertig ist unser Dessert.

 

 

 

 

 

Super einfach und schnell, was meint ihr dazu? Ich freu mich wie immer auf euer Feedback! Und nicht vergessen, wenn ihr etwas nachkocht/backt verlinkt mich gerne auf Instagram @Tschaakii

Mahlzeit & Liebe Grüße

 



4 thoughts on “Jogurt mit Erdbeermus #vegan”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.